Frauen-Café Gropiusstadt e.V.

 

Wir über uns

 

Das  Frauen-Café Gropiusstadt  e.V.  ist ein Verein zur Förderung der Kommunikation unter Gropiusstädter Frauen  in Berlin.  Darüberhinaus sind wir seit dem Jahr 2007  das Kompetenzzentrum für Eltern-  und Familienbildung in der Gropiusstadt (Bezirk Neukölln).


Das Frauen-Café Gropiusstadt e.V. arbeitet seit nunmehr 30 Jahren mit der Hauptzielgruppe Frauen und deren Familien. Zu unserem  derzeitigen Angebot  gehören Eltern-Kind-Treffen und  Spielgruppen, Bildungsangebote für Frauen und Familien (Elternkurse,  Englisch, Sport etc.), Kreativ- und Frühstücksgruppen für Frauen und Familien. Weiterhin werden Veranstaltungen wie das Nähcafé, Vorträge zu Gesundheits- und Erziehungsthemen und Ausflüge mit der Frühstücksgruppe angeboten. Außerdem  bieten wir  jeden Monat Beratungsstunden (z. B.  Mietschulden, Rechtsberatung, etc.)  an,  um unsere Frauen und Familien bestmöglich  unterstützen und  beraten zu können.


Die Angebote im  Frauen-Café Gropiusstadt  e.V.  richten sich an Frauen und Familien unterschiedlichen Alters und jeglicher Herkunft. Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, als auch divergierender Familienkonstellationen und Lebensformen, sind jederzeit im  Frauen-Café Gropiusstadt e.V. willkommen.


Wir sind ein Selbsthilfeprojekt, das den Kontakt unter Frauen  in der Gropiusstadt fördern möchte, um Isolation und ihre Folgeerscheinungen zu durchbrechen. Das  Frauen-Café Gropiusstadt  e.V.  dient Frauen und Familien aus der Nachbarschaft (inzwischen auch aus dem Neuköllner Süden und Umgebung) dazu sich kennen zu lernen, Kontakte herzustellen, gemeinsame Unternehmungen zu planen, Probleme zu besprechen sowie Informationen einzuholen und auszutauschen.

 

Wir sind offen für neue Ideen der Mitglieder, z. B. Gründung einer neuen Gruppe.

 

 

Frauen-Café Gropiusstadt e.V. | frauencafe-berlin@gmx.de